RockCity Hamburg e.V.
Hamburger Botschaft
Hamburg Kulturbehörde

Der VUT-Nord präsentiert das

Hamburger Musik Forum
der Norddeutschen Musik- & Medienwirtschaft


Das regelmäßige Hamburger Musik Forum ist der zentrale Treffpunkt für die unabhängige Musikwirtschaft. Hier wird Wissens-Transfer praktiziert, aktuelle Belange der Branche diskutiert, sowie Netzwerke gebildet und verstärkt. Das Hamburger Musik Forum nimmt Impulse aus der Musik- und Medienbranche auf, bringt etablierte sowie junge Unternehmen zusammen und setzt Ideen in die Tat um.

04.04.2011
Thema: MusicHacks

Liebe Mitglieder, Kollegen und Freunde,

Nicht Lady Gaga oder Eminem waren die strahlenden Sieger der
diesjährigen Grammys sondern Arcade Fire. Diese Band macht im Netz
(http://thewildernessdowntown.com) vor, wie eine Single heutzu-
tage präsentiert werden kann: als in interaktives Erlebnis aus groß-
artiger Musik, HTML 5 und Google Maps. Wir wollen daran anknüpfen
und Euch mithilfe von Experten neue Musikprojekte im Internet vorstellen.
Am Montag, den 04. April 2011, ab 19:30 Uhr heißt das Thema:

„MusicHacks“
Inspirierende Projekte aus Musik und Software.

Im Internet entstehen immer wieder kreative Innovationen im Bereich
Musik wie beispielsweise die Kooperation von „OK Go“ mit den Ent-
wicklern des Firefox Browsers, der Mozilla Foundation, beweist.
In New York treffen sich 200 Musiker, Designer und Programmierer,
zum Music Hack Day, um innerhalb von 24 Stunden neue Ideen zu
entwickeln und verwirklichen.

Auf den unterschiedlichsten Ebenen entstehen so interessante Projekte
und Produkte. Künstler, Werk und Hörer treffen sich dadurch in einer völlig
neuen Umgebung.
Neuentwickelte Programmier-Schnittstellen ermöglichen für alle einen
anderen Blickwinkel auf Musik und deren Entstehung. Immer mehr
Entwickler nutzen diese offenen Technologien und die Verfügbarkeit
von Daten, um spannende Music Hacks zu erstellen

Wir laden Euch ein zu einem spannenden 'open mouse'-Abend:
Ein gemeinsames öffentliches Surfen im Internet, um einen Überblick
auf aktuelle Music Hacks zu bekommen.
Wir wollen die kreative Kraft dieser Projekte aufsaugen und uns mit Euch
inspirieren lassen.

auf dem Podium:

Michael Schieben, Creative Coder,
rockitbaby.de, Hamburg

Johannes Schardt, Mitinhaber,
precious design studio / 2ndrec, Hamburg

Per Skype zugeschaltet:

Peter Kirn, (tbc),
createdigitalmusic.com, New York

Paul Lamere, Echonet,
Organisator of Musichackday,( http://musicmachinery.com/about/)

Moderation: Amke Block, audiomagnet.com
Hamburg

Wir rechnen mit Eurer Unterstützung und zahlreichem Erscheinen.

Bitte anmelden bis zum 30.03.2011 unter:

Termin: Montag, 04. April 2011 - Hamburger Musik Forum
Zeit: Einlass ab 19:00h, Beginn 19:30h
Ort: Hamburger Botschaft, Sternstr. 67, 20357 Hamburg
Gäste: Musik-, Medien-, Kreativ- & Kulturwirtschaft

Eintritt: frei für VUT und VUT-Nord-Mitglieder. Gäste zahlen € 5,-

Herzliche Grüße

Euer VUT-Nord Aktivkreis mit
Amke Block, Peter Cadera, Ben Galler, Andreas Gutjahr,
Helmut Heuer, Reinher Karl, Kirsten König, Frank Misiak,
Michael Ratelbeck, Ralf Schulze, Ellen Vorac
Andreas Rautenberg – Leiter der Geschäftsstelle VUT-Nord
========================================================
VUT-Nord - Kommunikationsbasis der unabhängigen Musikwirtschaft.
Postanschrift: VUT-Nord, Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg
Email: Fax: 040 659 913 93 Tel: 0178 197 07 46
Homepage: http://www.vut-nord.de